Ausstellung mieten

Jeder Flüchtling ist ein Mensch


Die Ausstellungsreihe „Jeder Flüchtling ist ein Mensch“ bietet die Möglichkeit, sich u.A. interaktiv mit dem Schicksal der geflüchteten Menschen auseinander zu setzen und Fremdenfeindlichkeit vorzubeugen.



Das Projekt setzt sich aus 5 Stationen zusammen:



- Das Boot (Figuren im Maßstab 1:2)

- Die junge Familie auf der Flucht (lebensgroß)

- Ein Selfie mit dem Papst und einer Muslima (lebensgroß)

- Die Notunterkunft (Figur im Maßstab 1:2)

- Fremdenfeindlichkeit (lebensgroß)

 

Die Figuren sind absolute Unikate und in jahrelanger Handarbeit entstanden. Die künstlerische, sehr realistische Ausführung allein, ruft in dem Betrachter meist eine Faszination hervor, die dazu führen kann, geflüchteten Menschen auch im wahren Leben positiv gestimmt gegenüber zu treten und sie mit offenen Armen in unserer Gesellschaft zu begrüßen.

 

Die breite Masse „Flüchtlinge“ bekommt ein Gesicht.

 


Die Ausstellungsbroschüre


Die Botschaft des Projekts ist einfach:

 

Annehmen, mitfühlen und verstehen. 

Hin-, statt weg zu schauen. 

Aufklären, statt Fremdenfeindlichkeit zu fördern. 

 

Viele Zeitungen und Fernsehsender, wie WDR, RTL, Phoenix etc. haben vor den jeweiligen Ausstellungen, deren Eröffnung oftmals im Rahmen eines Gottesdienstes statt gefunden hat, über das Projekt berichtet. So waren die Besucherzahlen meist höher, als erwartet. Der aktuellen Terminlage nach stehen die Exponate ab dem 01.08.2019 für weitere Ausstellungen zur Verfügung. 

Falls Sie Interesse an einer Ausstellung haben, melden Sie sich gern telefonisch oder per E-mail bei mir zurück oder buchen Sie einfach und bequem die Ausstellung im unten angelegten Kalender.